skip to content

Über mich

Raimund Schöll, Diplom-Soziologe (Univ.), Systemischer Berater, Coach (SG)

1963 in München geboren, verheiratet seit 1995, einen Sohn (Jahrgang 1990). Neben meiner intensiven Beschäftigung mit unterschiedlichen paartherapeutischen Verfahren habe ich am eigenen Leib sehr praktische und vielfältige Erfahrungen zum Phänomen Partnerschaft in all seinen angenehmen aber auch herausfordernden Facetten sammeln dürfen. 

Aktuelle Funktionen

  • Paarberater (IGST) mit eigener Praxis in Gilching b. München
  • Lehraufträge an der Hochschule Augsburg und Universität der Bundeswehr in München
  • Systemischer Berater und Coach (SG) für Führungskräfte, Teams und Familienunternehmen
    www.schoell-consultingpartner.de
  • Lehrcoach an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) und am systemischen Institut Tübingen u.a. zu folgenden Themen: Umgang mit Emotionen in Beratung, Coaching und Therapie, systemische Konfliktberatung von Zweierbeziehungen, Selbstcoaching
  • Seminarleiter und Vortragender zu verschiedenen Themen z.B.: Geschlechtersensible Sichtweise am Arbeitsplatz am Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, StMAS), Burnout
  • Buchautor, Raimund Schöll (2007): Emotionen managen, Hanser Verlag, 2.Auflage 
  • Zahlreiche Veröffentlichungen u.a. in folgenden Themenbereichen: Atmosphärische Intelligenz®, Coaching, Gesprächsführung, Emotionsbewältigung, Umgang mit Emotionen in Veränderungsprozessen, Emotionsfokussierte Methoden in Coaching und Beratung

Ausbildungen

  • Studium der Soziologie, Psychologie und Politikwissenschaften an der LMU München
  • Personenzentrierte Gesprächsführung (FH München)
  • NLP-Lehrtrainer bei Daniela und Claus Blickhan (Inntal Institut, Bad Aibling)
  • Systemische Beratung bei PD Dr. Arnold Retzer, Dr. Hans Rudi Fischer, Ute Clement (IGST, ZsFB Heidelberg)
  • Paartherapeutische Ausbildung bei PD Dr. Arnold Retzer, Prof. Dr. Ulrich Clement und Brigitte Lämmle (IGST, SIH Heidelberg)
  • Provokative Therapie bei Dr. Frank Farrelly und Dr. Eleonore Höfner (D.I.P München)
  • Focusing (D.A.F.)
  • Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen/Ego-State-Therapie (IFHE Berlin, Dr. Kai Fritzsche)
  • Externship Emotionsfokussierterte Paartherapie (EFT) nach Dr. Sue Johnson (International Center of Excellence in Emotionally Focused Therapy, ICEEFT) mit Yolanda von Hockauf

Weiterbildungen

  • Systemisches Konfliktmanagment (IGST)
  • Emotionsfokussierte Therapie (EFT) bei Prof. DR. Leslie Greenberg (CIP München)
  • Therapeutenfallen (Prof. Dr. Förster, H.U. Schachtner)
  • Körpersprache, Improvisation und Theater (D.I.P)
  • Territorigramm (Peter Gester, IGST)
  • Soziales Panorama (Lukas Derks)
  • Themenzentrierte Interaktion (FH München)

X Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. weitere Infos